Angebote /+

Angebote / + neue Produkte

• • •

Ökologische Verpackungen zur Schonung vom Klima, der Natur und den Wäldern

15.05.2021: Start frei für Ökologische Verpackungen: das Ziel ist kein Müll, oder Umweltverschmutzung, sondern in biologischen Kreisläufen (Cradle-to-cradle) wieder nutzbar, oder abbaubar. Bei PopUpit entstehen die Gestaltungen und farbiges Design für die Zukunft. Hier folgen viele Möglichkeiten > Kontakt

• • •

Photo by Good Skin Club on Unsplash

Mineral-Papier & Karton ohne Holzfasern

Den Vorrang hat hier das Verpackungs-Design aus natürlichen Materialien. Mineral– / Steinpapier wird z.B. in der Klimakrise die Energie-, Wald- und Wasser-Ressourcen schonen. Es wird in Europa noch viel zu wenig genutzt. Steinpapier hat viele ökologische Vorteile und ist sogar wasser- und reißfester als Cellulosepapier.  Es besteht zu 80 Prozent aus Kalk, dem natürlichen Rohstoff Calciumcarbonat (CaCo3). 20 Prozent sind aus dem ungiftigen Bio-Bindemittel Polyethylen (PE), das vom Recycling, oder z. B. aus Zuckerrohrabfällen gewonnen wird …

Stone Paper: rettet die Umwelt und Wälder

03.05.2021 … Stone Paper, Rock Paper, Mineral–, oder Steinpapier schont die Energie-, Wasser-Ressourcen. Steinpapier wird aus Kalksteinpulver (Calciumcarbonat) hergestellt und kommt völlig ohne Zellulose aus!. Bindemittel sind 1oo Prozent recycelte Bio-Additive. Das Papier ist reißfest, höchst strapazierfähig, schwer entflammbare und wasserresistent … ein nachhaltiges und umweltfreundliches Material. … © taiwanlm.com

• • •

Verpackungen: die schlechten Beispiele

Verpackungen: Schlecht für den Kunden und die Umwelt (SWR Marktcheck vom 13.09.2016). Jeder von uns produziert pro Jahr rund 212 kg Müll – ca. zwei Drittel davon sind Verpackungen. Wir zeigen, wie man übermäßigen Verpackungsmüll den Kampf ansagt. Gezeigt werden Handelsverpackungen für Lebensmittel-, Pharma-, Kosmetik und Commodities (zur „Bequemlichkeit“) … es geht auch anders! …

• • •

SHOFRICA: nachhaltiger Schmuck aus Afrika für den eigenen, solidarischen Stil

Shofrica unterstreicht Ihre Persönlichkeit mit ganz eigenen Stil. Schmuck im filigranen Design werden unter fairen Bedingungen in Nairobi nachhaltig und verantwortungsbewusst hergestellt. Seit 2019 entstehen mit großer Leidenschaft Schmuckstücke im Herzen Frankfurts. Inspiriert von puristischer Mode und mit großer Liebe zu Qualität und diskreten ethnologischen Luxus. Das Material ist z.B. 925 Sterling Silber, 24 kt. vergoldet. Ethisch einwandfreie, solidarische und nachhaltige Reputation ist besonders in und nach der weltweiten COVID-19-Pandemie wichtig. Bei Interesse fragen gern per Telefon / E-Mail hier

Solidarische Ringe: “Black & White“, © Robert Mutua, Shofrica >

• • •

Coronakrise-Aktuell:

12.500 Desinfektionsmittelspender von Finkenwerder Partnern für Schulen

3Dstrong und Partner aus der Hamburger Luftfahrtindustrie haben kurzfristig für Wasch- und Klassenräume der Hamburger Schulen Spender entwickelt und geliefert.

Über Videokonferenzen wurden sie professionell konstruiert und in improvisierten Büroräumen aus genietetem Aluminium weiter entwickelt. Die Aktion mit den Spendern von den Beteiligten Dipl.-Ing. Alexander Backs (3Dstrong), Spitzner Engineers, sowie Bastian Metall und Maschinenbau. Bei Fragen und Bestellungen wenden sie sich gern an uns, der E-Mail-Kontakt ist hier

• • •

Bilderkennung der Körper-Wärme und -Abstände, Bild © NDR

Die Kamera für den Corona-Schutz von der Synergeticon GmbH in Finkenwerder

02.07.2020 • Tragen alle einen Mundschutz? Sind sie fieberfrei und halten den Mindestabstand ein? Diese drei Fragen sollen durch eine neue Technik beantwortet werdem. Synergeticon GmbH hat im Zentrum für Luftfahrtforschung (ZAL) in Hamburg Finkenwerder ein per Computer gesteuertes System vorgestellt, das bereits in einem Altenheim im Einsatz ist. Das anonyme, vom Hamburger Datenschutz geprüfte Bilderkennungssystem wird in und nach der Corona Krise helfen. Den Infektionsschutz erhöhen ist das oberste Ziel. Beteiligte Firmen sind: Airbus, Lufthansa Technik und Scholz Mechanik … synergeticon.de

• • •

Entwurf: Medaillen für die soziale und nachhaltige Reputation in & nach der Krise!

Die ersten Sonderprägungen der Coronakrisen-Medaillen werden bald angefertigt (mit Chance nach diesen Entwürfen). Kleinere Auflagen lassen sich auch per 3D Druck realisierten (ab 10 Stk,). Sie sollen u.a. die vielen Helfer bei der Corona-Pandemie ehren und auszeichnen . (Abb. oben) © Lothar Griess, 20.05.2020 • 301178 / VG Bild-Kunst. Es könnte auch ein individuelles Logo, oder Text, wie z.B. „Zusammen Gegen Corona“ auf der Vorderseite stehen. Mehr dazu steht auf CoronaKunst, oder Kontakt per E-Mail aufnehmenbzw. einfach anrufen!

Individuelle Entwürfe mit dem eigenen Logo (Wappen) werden von mir auch für Organisationen, Firmen und Vereine angeboten. Die Gestaltung Ihres Corporate-Designs, vom Logo bis Drucksachen und Internet-Websites per WordPress sind hier möglich.

• • •